Unternehmenshistorie

Die Thomas Kerscher Consulting wurde im Jahr 1982 für internationale Aufgaben des familieneignen Unternehmens Florimex Nürnberg gegründet. 1995 entstand mit der Verwaltung des Familienvermögens ein neuer Tätigkeitsschwerpunkt.
Mit den Erfahrungen aus Unternehmensberatung und privater Vermögensverwaltung wurde die Thomas Kerscher Consulting in den darauffolgenden Jahren für Anleger zum verlässlichen Berater in ihren Vermögensangelegenheiten.
Eine Vielzahl von Veranstaltungen mit prominenten Referenten aus Politik und Wirtschaft machten die Thomas Kerscher Consulting überregional bekannt.
Seit August 2018 wurde der Name – Thomas Kerscher Consulting – in – Thomas Kerscher Capital - private Vermögensverwaltung – geändert.
Als gerichtlich bestellter Testamentsvollstrecker betreut die Thomas Kerscher Capital private Vermögen generationsübergreifend.

Nach Jahren der erfolgreichen Vermarktung von großen Photovoltaik-Parks vollzog sich Anfang des Jahres 2019 mit der Präsentation des nachhaltigen Börsenportfolio Archimedes Strategie Depots Sustainable ein weiterer Schritt zu einer ganzheitlich und nachhaltig orientierter Kapitalanlageberatung.
Laufenden Fortbildungsaktivitäten garantieren einen hohen Standard an fachlichem Know-How.
Mit Wirtschaftswissenschaftler, Kapitalmarktanalysten, Steuer -und Rechtsberatern steht der Thomas Kerscher Capital ein Netzwerk aus hochkarätigen Fachleuten zur Analyse der Kapitalmärkte und zur optimalen Entscheidungsfindung in rechtlichen und steuerlichen Fragen zur Verfügung.

Biographie: Thomas Kerscher Nürnberg

Meine berufliche Laufbahn begann im Unternehmen meines Großvaters Simon Kerscher in Nürnberg.

Unter dem Namen Florimex International wurde das Nürnberger Unternehmen mit weltweit 45 Tochterunternehmen zum führenden Produktions-und Handelsunternehmen in der internationalen Frischblumenbranche.

Von 1989 bis 1995 gründete ich im Hause Schwan Stabilo europäische Tochterunternehmen und führte diese als Geschäftsführer. Parallel verantwortete ich in der Position Sales & Marketing Director Europe 6 ½ Jahre die europäischen Vertriebs -und Marketingaktivitäten des renommierten Nürnberger Traditionsunternehmen.

Meine stationären Auslandsaufenthalte von insgesamt mehr als neun Jahren in Europa und den USA verhalfen mir zu verhandlungssicheren Kenntnissen in drei Fremdsprachen.

Nach 20 Jahren unternehmerische Tätigkeiten im In -und Ausland wurde ab dem Jahr 1995 die Verwaltung und Sicherung des Vermögens meiner eigenen Familie von der Passion zum Beruf.

Ein fünfjähriges ehrenamtliches Engagement als Bürgermeisterkandidat und Gemeinderat in meinem ehemaligen Wohnort brachten tiefgreifende Erkenntnisse über unser Gemeinwesen.

Mit den Erfahrungen aus der Vermögensverwaltung meiner eigenen Familie war die Beratung von Privatkunden in deren Vermögensangelegenheiten eine konsequente Folge. Der Respekt vor erarbeitet Vermögen, ist für mich als Sohn einer Unternehmerfamilie von Kindesalter an ein Teil meiner Erziehung gewesen.

Um am Kapitalmarkt langfristig erfolgreich zu bestehen, sind neben fachlichen Kompetenzen und unternehmerisches Denken vor allem moralische und charakterliche Eigenschaften von Bedeutung. Der Tradition einer Nürnberger Kaufmannsfamilie verpflichtet, begegne ich dem Vertrauen meiner Kunden mit entsprechender Verantwortung und Sorgfalt.

Mein Sohn Kevin wird dieses Jahr 30 Jahre alt ist nach seinem Studium seit 2015 bei der französischen Großbank BNP Paribas in Paris als Berater im Privatkundengeschäft tätig.